Soziale Kompetenz-Gruppentrainings fördern und stärken Kinder und Jugendliche in ihren sozialen und emotionalen Kompetenzen.

Unsere Tiere helfen dabei, miteinander und mit sich selbst in Kontakt zu kommen, und sie sind gemeinsamer Bezugspunkt für Begegnung und Kommunikation. 

Unser Begegnungshof ist für dieses Training eine medienfreie Zone. Wir bieten Kindern analoge Begegnungen, um das Einlassen auf sich selbst und andere zu fördern.

Dieses Training eignet sich besonders für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, die

  • sich schwer tun, andere Kinder kennenzulernen und Kontakt aufzubauen
  • Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren und aufmerksam zu bleiben
  • Wutausbrüche haben und zu impulsivem Verhalten neigen

Die Kinder üben, mit anderen Kindern in Kontakt zu treten und mit den anderen in der Gruppe Beziehungen zu gestalten. Sie lernen Einfühlungsvermögen zu zeigen, indem sie gemeinsam das Verhalten der Tiere in Zusammenhang mit ihrem eigenen Verhalten kennen und verstehen lernen. Dabei entwickeln sie ihre Fähigkeit weiter, die eigenen Gefühle wahrzunehmen, denn die eigenen Empfindungen werden beispielsweise in der Begegnung mit unseren Schafen und Ziegen leichter beobachtbar und im Austausch miteinander auch bewusster.
Wie kann ich mich so verhalten, dass die Tiere gerne in meiner Nähe sind? Wann halten sie lieber Abstand?
Im Kontakt mit anderen Kindern kann Sicherheit gewonnen werden, indem es im Rahmen von Spielen und Übungen selbstverständlicher wird, sich auf einander einzulassen.
Außerdem üben wir, Bedürfnisse und Wünsche gegenüber Gleichaltrigen und Erwachsenen zu artikulieren. Dabei wird es langsam selbstverständlicher, auch Konfliktlösungsfähigkeiten zu entwickeln, wenn in der Gruppe mit anderen Kindern Unstimmigkeiten ausgehandelt werden.
So kann Ihr Kind Selbstwert und Selbstbewusstsein erweitern, indem es seine Wahrnehmung für sich und andere weiterentwickelt.

Im Angebot inkludiert sind zwei Reflexionsgespräche mit den Eltern bzw. anderen wichtigen Bezugspersonen. Das Training ist ein Gesamtpaket und findet etwa 14-tägig über einen Zeitraum von knapp einem halben Jahr statt. Die Gruppengröße beträgt 4 – 5 Kinder.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Ausrüstung Ihres Kindes (siehe weiter unten).

Inkludierte Leistungen:

  • 10 Kindereinheiten zu 1,5 Stunden
    (im Wert von € 60 pro Gruppentermin)
  • 2 Elterngespräche (je 60 min im Wert von 95 €)
  • Arbeitsmaterialien

Kosten:  € 790,– Gesamtpreis
Wenn man in sein Kind investiert, ist es gut, sich selbst vom Angebot überzeugen zu können. Nach telefonischer Voranmeldung empfangen wir Sie gerne persönlich am monatlichen „Tag des offenen Hofes” (jeden ersten Freitagnachmittag im Monat). Wir können Fragen natürlich auch telefonisch besprechen.